Personalisierte Briefe und E-Mails mit MS Word – Sendungen, Textbausteine

Kursnr.
AU501-073
Beginn
Do., 16.09.2021,
18:30 - 21:30 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
30,50 €
Im Rahmen der Textverarbeitung führt die Automatisierung von Arbeitsroutinen zu einer erheblichen Zeitersparnis. Das Register «Sendungen» ermöglicht es in Word, auf der Basiseinschlägiger Datenbanken über Briefe und E-Mails eine beliebige Anzahl von Empfängerinnen und Empfängern zu adressieren. Kombiniert mit Seriendruckfeldern, denen bestimmte Regeln oder/und Feldfunktionen zugewiesen werden, ermöglichen sie zudem deren persönliche Ansprache. Ziel dieses Online-Seminars ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die entscheidenden Details für eine serielle und gleichzeitig personalisierte Korrespondenz zu vermitteln. Diese Themen stehen dabei im Vordergrund: - Serienbrief-Funktionen, Etiketten und Umschläge - Seriendruckfelder und praxisrelevante Feldfunktionen - Individuelle Text- bzw. Schnellbausteine im Organizer verwalten - Ansteuern diverser Datenbank-Formate: Excel-Arbeitsmappen, Access- und CSV-Da-tenbanken- Einfache Makros für Aktionen «auf Knopfdruck»Während der Veranstaltung werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur anschließenden Vertiefung zahlreiche, weiterführende Hyperlinks etwa zu Fachforen im Internet zur Verfügung gestellt. Zielgruppe dieses vhs-Webinars sind ambitionierte Anwender*innen, die einen umfassenden inhaltlichen Einblick gewinnen oder ihr fachliches Vorwissen systematisch vertiefen möchten. Spezifische Vorkenntnisse sind für eine Teilnahme nicht erforderlich (Level 1 bis 2). Die Online-Veranstaltung ist auf ein hohes Maß an Interaktion zwischen den Teilnehmer*in-nen und dem Referenten ausgerichtet. Dazu stehen durchgängig ein textbasierter Chat so-wie im Falle kleinerer Gruppen die Mikrofon-Funktion der eingesetzten Videokonferenz-Soft-ware ZOOM zur Verfügung.


Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Förde vhs statt.

Kursort

Kurs findet online statt


Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

16.09.2021

Uhrzeit

18:30 - 21:30 Uhr

Ort

1 Online-Webinar 3