Nepal (Treffpunkt 8)

Keine Voranmeldung erforderlich.

Kursnr.
AQ110-008
Beginn
Mi., 20.11.2019,
10:00 - 11:30 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
4,00 € (inkl. MwSt.)
Wir beginnen im Kathmandu-Tal. Dazu gehören die Städte Kathmandu, Patan und Bakthapur. Die Königspaläste und Tempelanlagen werden durch herrliche alte Holzschnitzarbeiten geziert. Pashupatinat ist für Hindus das wichtigste Heiligtum. Hier finden täglich Leichenverbrennungen statt. In Bodnath lernen wir eine der größten Stupas der buddhistischen Welt kennen. Im 2. Teil der Reise entführen wir Sie in das tiefste Tal der Erde. Hier hat sich der Fluss Kali Gandaki in Jahrmillionen zwischen dem Anapurna-Massiv und dem Daulaghiri 5000 m tief eingegraben. In 10 Tagen wandern wir immer am Fluss entlang bis nach Kaghbeni. Unterwegs erklimmen wir den Poon Hill. Der Blick auf die umliegenden 8000er bei einem Sonnenaufgang ist überwältigend. Von Kaghbeni gelangen wir nach 900 m Aufstieg zum buddhistischen Pilgerort Muktinath. Die Trekkingtour begeistert durch die grandiose Bergszenerie und die vielfältigen Vegetationszonen.

Kursort

EDH, Vortragssaal
Hauptstr. 34
89522 Heidenheim

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

20.11.2019

Uhrzeit

10:00 - 11:30 Uhr

Ort

Hauptstr. 34, 2 Elmar-Doch-Haus, Vortragssaal



Dozent(en)

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.