Rumänisch (A2), Teil 2 - onlinekurs -

Kursnr.
AW429-W107
Beginn
Fr., 27.01.2023,
14:30 - 16:00 Uhr
Dauer
9 Termine
Gebühr
143,00 €
Sa învatam!
Seit 2007 ist Rumänien Teil der Europäischen Union und die rumänische Sprache eine ihrer Arbeitssprachen. Rund 30 Millionen Menschen in Rumänien, der Republik Moldau und vielen Grenzgebieten in der Ukraine, Ungarn, Serbien und Bulgarien sprechen und/oder verstehen die wohl urtümlichste romanische Sprache. Einflüsse aus den slawischen Sprachen, aber auch aus dem Deutschen, Französischen und Albanischen haben ihren Wortschatz nachhaltig geprägt. Und mindestens ebenso bunt ist die Kultur des Landes zwischen Donau, Karpaten, Walachei und Schwarzem Meer.
Der Dozent, Danny Hernández Ríos, hat Germanistik, Romanistik und Slawistik stu-diert und lehrt seit 2017 an der Volkshochschule Neumünster. Sein Interesse für die Sprachen und Kulturen der Welt ist ungebrochen, so dass er sein Sprachenportfolio ständig erweitert. 2018 konnte er Land und Sprache an der West-Universität in Timi?oara, Rumänien kennen und lieben lernen.

Der Unterricht findet online via Zoom statt.
Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginnvon der vhs Neumünster.

Der Kurs ist nicht ermäßigungsfähig.

In Kooperation mit der vhs Neumünster

Kursort

Kurs findet Online statt

Online Webinar Zuhause

Kurstermine

Anzahl: 9
Datum

27.01.2023

Uhrzeit

14:30 - 16:00 Uhr

Ort

1 Online-Webinar 2

Datum

03.02.2023

Uhrzeit

14:30 - 16:00 Uhr

Ort

1 Online-Webinar 2

Datum

10.02.2023

Uhrzeit

14:30 - 16:00 Uhr

Ort

1 Online-Webinar 2

Datum

17.02.2023

Uhrzeit

14:30 - 16:00 Uhr

Ort

1 Online-Webinar 2

Datum

24.02.2023

Uhrzeit

14:30 - 16:00 Uhr

Ort

1 Online-Webinar 2

Datum

03.03.2023

Uhrzeit

14:30 - 16:00 Uhr

Ort

1 Online-Webinar 2

Datum

10.03.2023

Uhrzeit

14:30 - 16:00 Uhr

Ort

1 Online-Webinar 2

Datum

17.03.2023

Uhrzeit

14:30 - 16:00 Uhr

Ort

1 Online-Webinar 2

Datum

24.03.2023

Uhrzeit

14:30 - 16:00 Uhr

Ort

1 Online-Webinar 2